Neuigkeiten

13.07.2012
Digitale Abwicklung der Magistratssitzungen

Endlich nimmt die moderne Welt Einzug in die parlamentarische Arbeit. Unser Fraktionsmitglied setzt sich seit mehreren Monaten für eine digitale Abwicklung der Sitzungen ein. In einem ersten Schritt wurde der Magistrat mit iPad’s ausgestattet. In naher Zukunft soll die Stadtverordneten ihrem Beispiel folgen. Dadurch werden erhebliche Kosten und natürliche Ressourcen (Papier, Druckkosten) eingespart.

Artikel in der Taunus Zeitung
Neu-Anspacher Magistrat arbeitet jetzt mit iPads (11.07.2012)

Artikel im Usinger Anzeiger
Mit iPad Vorreiter im Hochtaunuskreis  (12.07.2012)