Neuigkeiten

07.02.2012
Neue Sitzgelegenheit auf dem Weg zum Friedhof

Zum 120 jährigen bestehen des Ortsvereins der SPD Neu-Anspach haben wir uns entschlossen den Bürgern etwas Gutes zu tun. Unsere Entscheidung viel auf die Anschaffung einer Sitzbank, um den Bewohnern von Neu-Anspach einen neuen Platz zum Verweilen und zur Rast zur Verfügung zu stellen. Bei der Auswahl des Aufstellungsortes kamen mehrere Plätze in die engere Wahl, aber am Ende hat sich der Weg zum Fiedhof durchgesetzt. Dass die Bank nun fast direkt an der Trauerhalle steht, freut uns natürlich besonders, da wir uns lange aktiv für deren Bau eingesetzt haben.

Artikel im Usinger Anzeiger (07.02.2012)
Artikel in der Taunus Zeitung (07.02.2012)